Home

Wie man Küchenschränke reinigt

Nehmen Sie sich die Zeit, die Küchenschränke mindestens einmal im Monat zu reinigen. So bleibt Ihre Küche frisch und hell, und Sie schützen Ihre Schrankoberflächen vor Fett und Staub.

1- Saubere Küchenschränke, die gebeizt sind.
Öffnen Sie die Schranktüren. Leeren Sie den Inhalt und legen Sie ihn zur Seite.
Mische etwas milde Seife und Wasser in einem kleinen Eimer. Waschen Sie die Innenseiten des Schrankes mit der Seifenlösung und einem Schwamm und trocknen Sie die Seife und das Wasser mit einem Handtuch ab.
Schließen Sie die Schranktüren. Legen Sie etwas Ölseife in einen Behälter und verdünnen Sie sie mit warmem Wasser. Testen Sie anschließend die Ölseife an einem unauffälligen Teil der Gehäuseoberfläche, um sicherzustellen, dass sie die Oberfläche nicht beschädigt.
Tauchen Sie einen Schwamm in die Ölseife. Der Schwamm sollte sowohl eine weiche Seite als auch eine scheuernde Seite haben, um beste Ergebnisse zu erzielen.
Wischen Sie die Oberfläche der Schränke mit dem Schwamm ab. Wenn Sie eine Fettschicht oder ein anderes Material haben, das an der Oberfläche haftet, dann schrubben Sie das Material mit der Scheuerseite Ihres Schwammes.

Bei Bedarf Wachs-Finish erneut auftragen. Ölseife beseitigt Ihre Wachsoberfläche, daher sollten Sie Möbelwachs oder Möbelpolitur auftragen, um den Glanz der Schränke wiederherzustellen.

2- Saubere Küchenschränke, die bemalt sind.
Leeren Sie Ihre Küchenschränke. Reinigen Sie den Innenraum mit Wasser und Seife.
Bestäuben Sie die Außenseite Ihrer Schränke mit einem fusselfreien Tuch.
Verwenden Sie die gleiche Seifen-Wasser-Mischung, um Ihre Schränke nach dem Staubwischen zu reinigen. Testen Sie zuerst eine unauffällige Oberfläche, um sicherzustellen, dass die Seife Ihre Farbe nicht beschädigt.

3- Saubere Küchenschränke aus Metall, Vinyl oder Laminat
Entleeren Sie Ihre Küchenschränke und reinigen Sie den Innenraum mit einem Haushaltssprühgerät.
Schließen Sie die Schränke und besprühen Sie die Außenseite mit Sprühreiniger. Wischen Sie die Schränke sauber und trocknen Sie sie dann mit einem fusselfreien Handtuch.
Bringen Sie Ihren Schrankinhalt an seinen ursprünglichen Platz zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.