Neues Buch über das Europäische Vogelschutzgebiet Lewitz
Die Lewitz Galerie

Neues Buch über das Europäische Vogelschutzgebiet Lewitz

Ein druckfrisches Lewitzbuch bereichert seit kurzem den Bestand an vorhandenen Publikationen über die Lewitzregion. Autor ist der Neustädter Lewitz-Ranger und Fotograf Ralf Ottmann. Herausgegeben wird das 256 Seiten umfassende Werk von der Naturforschenden Gesellschaft Mecklenburg e.V. (NGM) und von Ralf Ottmann.

Der Autor hat an dem Buch 3 Jahre gearbeitet. Er widmet es der Lewitz, die er seit vielen Jahren durchstreift sowie fotografiert und hier als Naturführer und Fotograf tätig ist. Er möchte die Leser auf eine abwechslungsreiche Reise mitnehmen, um gemeinsam imposante Vogelschwärme, schneeweiße Silberreiher, knorrige Baumriesen und die Städte und Dörfer im und am Lewitzgebiet neu zu entdecken.

Das neue Lewitzbuch bietet jedoch weit mehr als 326 Fotoaufnahmen, 4 aktuelle und 4 historische Karten sowie Gedichte und Zeichnungen. Die Leser finden hier auch interessante historische Begebenheiten, die schönsten Radwanderrouten, zahlreiche Veranstaltungstipps und Übernachtungsmöglichkeiten.

Durch eine Förderung des Ministeriums für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern konnte das Buch realisiert werden. Außerdem beteiligten sich an der Finanzierung die Altkreise Ludwigslust und Parchim, die WemaCom GmbH, Bündnis 90/Die Grünen und die Herausgeber. Ebenso erhielt das Buchprojekt eine finanzielle Unterstützung durch die Städte Neustadt-Glewe, Schwerin, Crivitz, Parchim und Ludwigslust, durch die Lewitzgemeinden Banzkow, Plate, Sukow, Tramm, Domsühl, Lewitzrand und Spornitz, durch den Tourismusverband Mecklenburg-Schwerin e.V. sowie von Unternehmen aus der Region. Für die finanzielle und sonstige Unterstützung möchten sich die Herausgeber bei allen Beteiligten herzlich bedanken.

Ab Dezember wird das neue Lewitzbuch, für 16,90€ in den Tourismusinformationen der Städte und Gemeinden sowie bei den Herausgebern erhältlich sein. Zugleich ist es dann im regionalen Buchhandel vorrätig bzw. kann dort unter der Nummer ISBN 978-3-00-034947-8 bestellt werden.

Linktipp: Lewitz-Rangertour.de

Tipp
Demnächst stellt der Autor das neue Lewitzbuch auf Buchlesungen in Neustadt-Glewe, Ludwigslust, Schwerin, Banzkow, Parchim und Crivitz vor.

In der Lewitzstadt Neustadt-Glewe:
Samstag, 19. November 2011, um 19.30 Uhr im Café Rosenstraße in Neustadt-Glewe
(Anmeldung unter der Rufnummer 0174-2698064)
Samstag, 17. Dezember, um 19.00 Uhr im Arcadia Schloss Neustadt-Glewe
(Anmeldung unter der Rufnummer 038757-532 0)

In der Lewitzgemeinde Banzkow:
Samstag, 26. November 2011, um 19.00 Uhr im Café Feierwehr in Banzkow
(Anmeldung unter der Rufnummer 01577-1941843)

In der Stadt Crivitz:
Donnerstag, 1. Dezember 2011, um 19.00 Uhr in der Stadtbibliothek in Crivitz
(Anmeldung unter der Rufnummer 03863-22 23 22)

In der Lindenstadt Ludwigslust:
Dienstag, 6. Dezember 2011, um 19.30 Uhr in der Stadtbibliothek Ludwigslust
(Anmeldung unter der Rufnummer 03874-526 240)
Dienstag, 13. Dezember 2011, um 19.30 Uhr im Natureum am Ludwigsluster Schloss
(Anmeldung unter der Rufnummer 01577-1941843)

In der Kreisstadt Parchim:
Freitag, 9. Dezember 2011, um 19.00 Uhr im Brockis Hotel Stadt Hamburg in Parchim
(Anmeldung unter der Rufnummer 03871-45 10 20)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.